Sinn und Zweck

Durch diesen Blog möchte ich Yoga Philosophie verständlich, alltagsnah und modern erklären. Der Einstieg in dieses unglaublich grosse und weitverzweigte Universum gleicht für viele einem Nadelöhr. Dieses zu verbreitern und zu erweitern, um möglichst vielen Interessierten einen Zugang zu verschaffen, ist Sinn und Zweck dieses Blogs.

Dabei geht es mir nicht nur um das theoretische Erklären der verschiedenen Prinzipien der Yoga Philosophie, sondern auch um das Entdecken der zahlreichen Konzepte in meinem Alltag. Ich werde daher im Blog auch über meinen Alltag und meinen Blick auf die Welt spechen, darüber was ich sehe und wie ich es sehe – aber halt immer durch die Linse des Yoga.