Weniger kann so viel mehr sein!

𝚆𝚎𝚗𝚒𝚐𝚎𝚛 𝚔𝚊𝚗𝚗 𝚜𝚘 𝚟𝚒𝚎𝚕 𝚖𝚎𝚑𝚛 𝚜𝚎𝚒𝚗!

🍂 Veränderungen – so häufig verbunden mit “Entweder-oder” und den Extremen. Also entweder sämtliche Brücken hinter sich abbrechen und sein Leben um 180° drehen oder auf ewig im Status Quo verharren.

🤓🐻 Als Erklärbärin und Brückenbauerin kann ich mit “Entweder-oder” nur wenig anfangen. Mein Credo lautet: wieso “Entweder-oder”, wenn ich “Und” haben kann?

„Weniger kann so viel mehr sein!“ weiterlesen

On Repeat – oder die karmische Bratpfanne

Oᑎ ᖇEᑭEᗩT – OᗪEᖇ ᗪIE KᗩᖇᗰIᔕᑕᕼE ᗷᖇᗩTᑭᖴᗩᑎᑎE

🔁 Manchmal fühlen wir uns als wären wir in einer Zeitschlaufe gefangen, in der sich die immer gleiche Sequenz wiederholt. 

❓Warum passiert mir immer wieder dasselbe? Warum falle ich immer wieder auf XY – egal ob jemand oder etwas – herein? Warum immer ich?

„On Repeat – oder die karmische Bratpfanne“ weiterlesen

Ouroboros – oder Back to the Roots!

𝕺𝖚𝖗𝖔𝖇𝖔𝖗𝖔𝖘 – 𝖔𝖉𝖊𝖗 𝕭𝖆𝖈𝖐 𝖙𝖔 𝖙𝖍𝖊 𝕽𝖔𝖔𝖙𝖘!

✨ Der mythische “Selbstverzehrer” taucht über alle Kulturen hinweg auf: im alten Ägypten, bei den Griechen, in der nordisch-germanischen Mythologie.

✨ Dinge verbinden, Zusammenhänge sehen, Systeme verschmelzen – mein eigener Weg geht mittlerweile ganz in diese Richtung.

„Ouroboros – oder Back to the Roots!“ weiterlesen

Metal Yoga Monatsthema August 2021

📅 Metal Yoga Termine August 2021:
Fr. 13. August 2021, 18:45-20:00 / Nina Yoga Liestal
Fr. 20. August 2021, 18:30-19:45 / Online

🇨🇭Am 1. August wurde der 730. Geburtstag der Schweiz gefeiert. Grund genug für mich auch persönlich Rückschau zu halten.

🤘🏻Es erwartet Dich ein abwechslungsreicher Metal Yoga Flow mit verschiedenen Gelegenheiten, den Blick in die Vergangenheit aber auch in die Zukunft zu richten, um dann doch am einzigen Ort anzukommen, der zählt und den wir beeinflussen können: die Gegenwart.

✉️ Neugierig geworden? Dann melde Dich an!

Love what you do – Do what you love

Fotocredits: Sina Bickel

ᒪOᐯE ᗯᕼᗩT YOᑌ ᗪO – ᗪO ᗯᕼᗩT YOᑌ ᒪOᐯE

❤️‍🔥 Mein Herz brennt für Metal Yoga, Human Design und Jikiden Reiki. 

🙏🏻 Diese Methoden anwenden zu dürfen und ihre Effekte zu sehen, berührt mich jedes Mal aufs neue. Es gibt Feedbacks, die sind einfach Gänsehaut pur und bestärken mich in dem, was ich tue.

„Love what you do – Do what you love“ weiterlesen