Playlist Black Metal Yin Yoga Juli 2024

𝕭𝖑𝖆𝖈𝖐 𝕸𝖊𝖙𝖆𝖑 𝖄𝖎𝖓 𝖄𝖔𝖌𝖆

☀️ Die Black Metal Yin Yoga Stunde vom Juli widmete sich ebenfalls dem Monatsthema „Sonne“.

🧘🏻‍♀️ Nach einer kurzen Meditation reckten wir uns der Sonne in verschiedenen Sphinx Variationen entgegen.

🖤 Begleitet wurden sie von sieben wunderschönen Black Metal Tracks.

🎧 Neugierig, wer es in die Black Metal Yin Yoga Playlist Juli 2024 geschafft hat? Schau her:

🤘🏻Ellende – Scherben
🤘🏻Winterfylleth – Dishonour Enthroned
🤘🏻Ernte – Silent and bleak
🤘🏻I miss you, C. … – VI: I
🤘🏻Conjuring – Silva
🤘🏻Odium Humani Generis – Międzyczas
🤘🏻Ild – Opp i røyk

🔗 https://bit.ly/3y1YtUf

Playlist Black Metal Yin Yoga Juni 2024

𝕭𝖑𝖆𝖈𝖐 𝕸𝖊𝖙𝖆𝖑 𝖄𝖎𝖓 𝖄𝖔𝖌𝖆

🖤 Die Black Metal Yin Yoga Stunde vom Juni hatte den Fokus auf dem Thema „Holland“.

🧘🏻‍♀️ Wir widmeten uns dazu neben einer kurzen Meditation fünf ausgewählten Yin Yoga Posen. Der Fokus lag auf dem Liegen.

🇳🇱 Ich verbinde mit Holland das Flache, Ausgeglichenheit, zur Ruhe kommen und ohne Auf und Ab einfach sein zu können. Dennoch kann es einen auch überwältigen, denn flaches Gelände droht schnell mal überflutet zu werden, wenn die (Gedanken-)See zu stürmisch wird.

🖤 Begleitet wurden sie von acht wunderschönen Black Metal Tracks.

🎧 Neugierig, wer es in die Black Metal Yin Yoga Playlist Juni 2024 geschafft hat? Schau her:

🤘🏻Vuur & Zijde – Zonnestorm
🤘🏻Shagor – Schemerzever
🤘🏻Argwaan – Lief kind, wrede wereld
🤘🏻Verval – Een Leven Tussen Één En Nul
🤘🏻Turia – Degen van Licht
🤘🏻Wilds Forlorn – Verhalenverteller
🤘🏻Verdriet – Far Away…
🤘🏻Willoos – Overstijging

🔗 https://spoti.fi/4aT2oQz

Playlist Black Metal Yin Yoga Mai 2024

𝕭𝖑𝖆𝖈𝖐 𝕸𝖊𝖙𝖆𝖑 𝖄𝖎𝖓 𝖄𝖔𝖌𝖆

🖤 Die Black Metal Yin Yoga Stunde vom Mai hatte den Fokus auf dem Thema „Grow“.

🧘🏻‍♀️ Wir widmeten uns dazu neben einer kurzen Meditation sechs ausgewählten Yin Yoga Posen. Der Fokus lag auf dem Unterkörper, genauer gesagt auf den Innen- und Aussenseiten der Beine.

🖤 Begleitet wurden sie von acht wunderschönen Black Metal Tracks.

🎧 Neugierig, wer es in die Black Metal Yin Yoga Playlist Mai 2024 geschafft hat? Schau her:

🤘🏻Rotting Christ – The Apostate
🤘🏻Forgotten Tomb – Nightfloating
🤘🏻Lunar Tombfields – Représailles
🤘🏻Nocturnis – Everlasting Circle
🤘🏻Tempel Wolf – Hirschgeweihmaskeraden
🤘🏻Arrebol – Restless – III
🤘🏻Severoth – Sons of Steel Will
🤘🏻Begotten – To The Dreary End

🔗 https://spoti.fi/3QR7qG8

Playlist Black Metal Yin Yoga April 2024

𝕭𝖑𝖆𝖈𝖐 𝕸𝖊𝖙𝖆𝖑 𝖄𝖎𝖓 𝖄𝖔𝖌𝖆

🖤 Die Black Metal Yin Yoga Stunde vom April hatte den Fokus auf dem Thema „Innere Unruhe lindern“.

🧘🏻‍♀️ Wir widmeten uns dazu neben Meditation und einer Atemtechnik sechs ausgewählten Posen.

🖤 Begleitet wurden sie von acht wunderschönen Black Metal Tracks.

🎧 Neugierig, wer es in die Black Metal Yin Yoga Playlist April 2024 geschafft hat? Schau her:

🤘🏻Bedrängnis – Morgen 13
🤘🏻Adventum Diaboli – Invokin Thy Demon
🤘🏻Obereit – Golem and Nothing
🤘🏻Uada – Retraversing the Void
🤘🏻Abisma – O Lacrimejar do Tempo
🤘🏻Autumn Nostalgie – The Hidden Lake Of The Forest
🤘🏻Ellende – Freier Fall
🤘🏻Beyond Melancholy – Alone…

🔗 https://spoti.fi/3UgLR3W

Metal Yoga Monatsthema April 2024 – Vier

ⓋⒾⒺⓇ

📅 Vinyasa Metal Yoga Termine April 2024:
Fr. 19. April 2024, 18:45-20:00 / Nina Yoga Liestal
Di. 30. April 2024, 19:00-20:15 / Online

📅 Black Metal Yin Yoga April 2024:
Di. 16. April 2024, 19:00-20:15 / Online

4️⃣ 4 Jahreszeiten
4️⃣ 4 Himmelsrichtungen
4️⃣ 4 Quartale
4️⃣ 4 Seiten einer Nachricht

4️⃣ 4 Bandmitglieder
4️⃣ 4. Song
4️⃣ 4. Album

4️⃣ Die Zahl „Vier“ eröffnet ein riesiges Feld an Möglichkeiten. Und was wäre passender als sie im April, dem vierten Monat des Jahres, zum Monatsthema zu machen?

Playlist Black Metal Yin Yoga März 2024

𝕭𝖑𝖆𝖈𝖐 𝕸𝖊𝖙𝖆𝖑 𝖄𝖎𝖓 𝖄𝖔𝖌𝖆

🖤 Die Black Metal Yin Yoga Stunde vom März hatte den Fokus auf der lateralen und der frontalen Faszienlinie.

🧘🏻‍♀️ Wir widmeten uns dazu fünf ausgewählten Posen, welche das Hauptaugenmerk auf diese beiden Faszienlinien legten, sie dehnten und verlängerten.

🖤 Begleitet wurden sie von sieben wunderschönen Black Metal Tracks.

🎧 Neugierig, wer es in die Black Metal Yin Yoga Playlist März 2024 geschafft hat? Schau her:

🤘🏻Sår – Burning Bridges
🤘🏻Alcest – L’Envol
🤘🏻Udånde – IV
🤘🏻Vargnatt – Seelensang
🤘🏻Faidra – Halo of Ashes
🤘🏻Dhishti – Meditation 1
🤘🏻Nocturnal Depression – Nostalgia

🔗 https://bit.ly/4c0F3Oy

Playlist Black Metal Yin Yoga Februar 2024

𝕭𝖑𝖆𝖈𝖐 𝕸𝖊𝖙𝖆𝖑 𝖄𝖎𝖓 𝖄𝖔𝖌𝖆

🖤 Die Black Metal Yin Yoga Stunde vom Februar stand ganz unter dem Monatsthema „Dranbleiben“.

🧘🏻‍♀️ Wir widmeten uns dazu fünf ausgewählten Posen, die den unteren Rücken entlasten und sich einfach in den Alltag integrieren lassen.

🖤 Begleitet wurden diese von acht wunderschönen Black Metal Tracks.

🎧 Neugierig, wer es in die Black Metal Yin Yoga Playlist Februar 2024 geschafft hat? Schau her:

🤘🏻Beyond Melancholy – … Absent From Life
🤘🏻Unending Hatred – Weeping Mirror, Pt. 2
🤘🏻None – Hypoxic
🤘🏻Windbruch – No More Entry, No More Exit
🤘🏻Darkthrone – Caravan of Broken Ghosts
🤘🏻Forgotten Tomb – Love Me Like You’d Love The Death
🤘🏻Fagus – Et in Arcadia Ego
🤘🏻Hanging Garden – Hope Has Vanished Within My Heart

🔗 https://bit.ly/3SEqIyC

Metal Yoga Monatsthema Februar 2024 – Dranbleiben

𝔻𝕣𝕒𝕟𝕓𝕝𝕖𝕚𝕓𝕖𝕟

📅 Vinyasa Metal Yoga Februar 2024:
Fr. 16. Februar 2024, 18:45-20:00 / Nina Yoga Liestal
Di. 27. Februar 2024, 19:00-20:15 / Online

📅 Black Metal Yin Yoga Februar 2024:
Di. 6. Februar 2024, 19:00-20:15 / Online

😞 Ist die anfängliche Eurphorie erstmal verpufft, wird es hart. Richtig hart. Hart, daranzubleiben. Hart, weiterzumachen.

🤔 Bloss warum? Ganz einfach: weil wir zu viel wollen. Zu viel ändern. Zu viel zu müssen glauben.

🪄 Es gibt keinen Zauberspruch, der Dich Felder überspringen und direkt ins Ziel kommen lässt. Aber es gibt ein paar Tricks, die den Weg dorthin einfacher machen und Dich weiter kommen lassen. Und mit diesen werden wir uns im Februar beschäftigen.

🔈 Der erste und wichtigste: „Reduce to the max“ – aber eben nicht auf das Maximum eines guten Tages, sondern auf das Maximum eines schlechten Tages.

⚠️ Siehst Du den Unterschied? Nicht das, was Du in Topform bewältigen kannst, sondern das, was Du selbst dann noch schaffst, wenn der Alltag, das Leben und Deine ganz persönlichen Challenges dazwischengrätschen.

⁉️ Aber mit so wenig wird das doch nie was?! Doch, über die Zeit schon. Weil kontinuierlich vergleichsweise wenig über die Zeit massiv mehr ist, als das „all in“ der Anfangseuphorie, die nach maximal ein paar Wochen in Frust, Selbstvorwürfen und Resignation endet.

🧘🏻 Dem werden wir im Februar auch in der Metal Yoga Praxis nachgehen, wenn es heisst „Dranbleiben“.

❓Bist Du dabei?

Playlist Black Metal Yin Yoga Januar 2024

𝕭𝖑𝖆𝖈𝖐 𝕸𝖊𝖙𝖆𝖑 𝖄𝖎𝖓 𝖄𝖔𝖌𝖆

🖤 Die Black Metal Yin Yoga Stunde vom Januar stand ganz im Zeichen der „Next Generation“.

🧘🏻‍♀️ Wir widmeten uns dazu sechs ausgewählten Posen, um das Überwinden von Hindernissen auf dem Weg zu unseren Zielen zu erleben.

🖤 Begleitet wurden diese von neun wunderschönen Black Metal Tracks.

🎧 Neugierig, wer es in die Black Metal Yin Yoga Playlist Januar 2024 geschafft hat? Schau her:

🤘🏻Herfstdood – Grijs
🤘🏻En finir… – Mépris
🤘🏻Ernte – Eye of Oblivion
🤘🏻Forgotten. – Fate
🤘🏻Sacrimoon – End Sweet End
🤘🏻Black Birch – Desolate
🤘🏻Decalius – Loneliness
🤘🏻Boötes Void – Lughnasadh
🤘🏻Kryss – Boreal Forest

🔗 https://spoti.fi/48qBv6a

Metal Yoga Monatsthema Januar 2024 – Next Generation

ᑎE᙭T GEᑎEᖇᗩTIOᑎ

📅 Vinyasa Metal Yoga Januar 2024:
Fr. 12. Januar 2024, 18:45-20:00 / Nina Yoga Liestal
Di. 23. Januar 2024, 19:00-20:15 / Online

📅 Black Metal Yin Yoga Januar 2024:
Di. 9. Januar 2024, 19:00-20:15 / Online

⏭️ In der Musik im Allgemeinen und im Metal im Speziellen steht uns ein Generationenwechsel bevor: Slayer sind schon 2019 abgetreten, Sepultura werden 2024 auf Abschiedstournee gehen und wie lange es Iron Maiden oder Judas Priest noch machen, wissen die Götter.

⏭️ Doch was kommt nach? Gefühlt irgendwie nicht viel. Meiner Ansicht nach wird viel zu wenig, wenn überhaupt, Aufbauarbeit betrieben. Niemand will oder kann mehr investieren. Schnelle Abschöpfung wird oftmals dem nachhaltigem Aufbau vorgezogen.

⏭️ Der Rant musste sein, doch jetzt heisst es selber anpacken, denn von nichts kommt nichts. Umso mehr freut es mich, dass es Organisatoren wie das Rock4Future gibt, die die verschiedenen Player zusammenbringen und so in nachhaltigen Aufbau und tragfähige Beziehungen investieren.

🤘🏻Im Vinyasa Metal Yoga werden wir ebenfalls Aufbauarbeit betreiben und anhand einer sich stetig wiederholenden und sich ausweitenden Hauptsequenz den Weg einer jungen Band von den ersten Schritten bis hin zum Headlinerkonzert nachvollziehen.

❓Bist Du dabei?

error: Content is protected !!
Please note that cookies are used in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to the use of cookies.
Accept
Reject