Happy Birthday – drei Jahre Metal Yoga

𝕯𝖗𝖊𝖎 𝕵𝖆𝖍𝖗𝖊 𝕸𝖊𝖙𝖆𝖑 𝖄𝖔𝖌𝖆

📅 Am 29. November 2019 fand die allererste Metal Yoga Stunde in Münchenstein statt.

🌀Inzwischen ist so viel passiert – schönes aber auch herausforderndes.

🤘🏻Im Februar kam das Black Metal Yin Yoga dazu
🤘🏻Im Juni durfte ich am Greenfield Festival Metal Yoga unterrichten
🤘🏻Im September feierte das Bier Yoga im Laufwerk Liestal seine Premiere
🤘🏻49 Playlists mit total 608 Songs
🤘🏻57 Newsletter mit meinen Gedanken, Musik-, Buch- und Videoempfehlungen

🖤 Ohne DICH wäre das alles nicht möglich. Denn ohne Metal Yogis kein Metal Yoga.

🙏🏻 Danke, dass Du Dich immer wieder anmeldest. Dass Du teilnimmst, auch wenn es manchmal einfacher wäre auszusetzen. Danke für Deine Musikwünsche beim „Metal Yoga By Request“. Danke für Dein Sein!

💫 Auf viele weitere Metal Yoga Stunden, gemeinsames Anstossen nach dem Studio Metal Yoga, gemeinsame Konzert- und Festivalbesuche, gegenseitige Musikempfehlungen. Und last but not least auf unsere Metal Yoga Gemeinschaft! (Metal) Yoga ist für alle da!

The Power of Acceptance

TᕼE ᑭOᗯEᖇ Oᖴ ᗩᑕᑕEᑭTᗩᑎᑕE

😔 Manchmal läuft es einfach nicht. Oder zumindest nicht so wie ich es gerne hätte.

💣 Ich erwische mich immer wieder, dass ich mich dann dagegenstemme. Es nicht so haben und es auch nicht so fühlen will. Druck und Gegendruck erzeugen eine unangenehme Spannung, die sich dann irgendwann entlädt.

❤️‍🩹 Ich darf gerade lernen einfach zu akzeptieren – und es dennoch so richtig scheisse zu finden. Das kann nämlich wunderbar nebeneinander stehen.

„The Power of Acceptance“ weiterlesen

Zwei Jahre Metal Yoga Online

𝖅𝖜𝖊𝖎 𝕵𝖆𝖍𝖗𝖊 𝕸𝖊𝖙𝖆𝖑 𝖄𝖔𝖌𝖆 𝕺𝖓𝖑𝖎𝖓𝖊

🖤 Was aus der Not geboren quasi über Nacht – und mit nur vier unterrichteten Metal Yoga Stunden im Gepäck – enstand, ist zu einem absoluten Herzensprojekt geworden.

🤘🏻Angedacht war es als Überbrückung bis wir wieder ins Studio dürfen – enstanden ist eine grossartige Community, die sich über den gesamten deutschsprachigen Raum verteilt. Wahnsinn!

„Zwei Jahre Metal Yoga Online“ weiterlesen

Du kommst hier ned rein!

⛔ 𝘿𝙪 𝙠𝙤𝙢𝙢𝙨𝙩 𝙝𝙞𝙚𝙧 𝙣𝙚𝙙 𝙧𝙚𝙞𝙣! ⛔

😕 Ich bin neugierig, etwas hat meine Aufmerksamkeit erregt und ich möchte gerne mehr über das Thema erfahren.

📶 Internet sei Dank beginne ich zu googeln, versuche mich schlau zu machen, doch irgendwie will es nicht so recht gelingen.

🤓 Oftmals sind die Ergebnisse unbrauchbar oder aber unverständliches Fachchinesisch. Einen echten, einfachen und bodenständigen Zugang suche ich vergeblich.

„Du kommst hier ned rein!“ weiterlesen

Ganesha und Thor – Seite an Seite

𝕲𝖆𝖓𝖊𝖘𝖍𝖆 𝖚𝖓𝖉 𝕿𝖍𝖔𝖗 – 𝕾𝖊𝖎𝖙𝖊 𝖆𝖓 𝕾𝖊𝖎𝖙𝖊

🖼️ Was Du hier siehst, ist ein Bereich meines Home-Office Schreibtisches. 

🖤 Dem nordisch-germanischen Pantheon fühle ich mich seit vielen, vielen Jahren eng verbunden. Mit zunehmender Yogapraxis erhielt ich auch Einblick in die hinduistische Götterwelt und für mich steht dies in keinerlei Widerspruch.

„Ganesha und Thor – Seite an Seite“ weiterlesen

Erntedank

𝕰𝖗𝖓𝖙𝖊𝖉𝖆𝖓𝖐

🍂 Der Herbst ist da, die Ernte ist eingefahren und wir beginnen uns auf die kältere Jahreshälfte vorzubereiten. 

🌰 Dies jedoch nicht ohne Rückblick aka Erntedankfest. Denn ohne ausreichend Vorräte wird der Winter hart – sehr hart.

„Erntedank“ weiterlesen

Warum Metal Yoga und Human Design?

𝚆𝚊𝚛𝚞𝚖 𝙼𝚎𝚝𝚊𝚕 𝚈𝚘𝚐𝚊 𝚞𝚗𝚍 𝙷𝚞𝚖𝚊𝚗 𝙳𝚎𝚜𝚒𝚐𝚗?

🧐 Wer mir hier oder auf Instagram schon länger folgt, dürfte festgestellt haben, dass ich mit „reinem“ Metal Yoga begonnen habe und sich dann immer öfter das Thema Human Design eingeschlichen hat.

🤔 Ich habe mir zugegebenermassen lange überlegt, ob ich die Inhalte marketingtechnisch „verwässern“ will. Diese Entscheidung war ein Prozess und kam definitiv nicht mal eben so über Nacht.

💡Warum ich mich letzlich für BEIDE Themen entschieden habe, war NACH dem Prozess im Endeffekt dann doch einfach: 

🔥 Weil ich zu 111% hinter beiden Themen stehe.
🔥 Weil beide Themen zu mir gehören. 
🔥 Weil ich mich hier authentisch zeige.
🔥 Weil es meine Mission ist, Dinge zu verbinden.

💫 Darum auch ein kleiner Spoiler vorab: mit Reiki wird ab Juni noch ein drittes Thema dazu kommen. Dann habe ich einen Tripod bestehend aus drei Bereichen, die sich meiner Meinung nach wunderbar ergänzen. Und aus denen Du Dir Deine ganz eigene Mischung zusammenstellen kannst.

🤘🏻 Stay tuned!

Geboren, um zu lesen. Geboren, um zu lehren

𝙶𝚎𝚋𝚘𝚛𝚎𝚗, 𝚞𝚖 𝚣𝚞 𝚕𝚎𝚜𝚎𝚗. 𝙶𝚎𝚋𝚘𝚛𝚎𝚗, 𝚞𝚖 𝚣𝚞 𝚕𝚎𝚑𝚛𝚎𝚗.

🧘🏻 Während meiner Yogalehrer Ausbildung 2019 ging es immer wieder um das Thema „Dharma“, also darum, wofür wir in diese Welt gekommen sind. Was unsere Lebensaufgabe ist. Was wir in diese Welt bringen dürfen.

„Geboren, um zu lesen. Geboren, um zu lehren“ weiterlesen
error: Content is protected !!
Please note that cookies are used in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to the use of cookies.
Accept
Reject