[Jukebox #1] Sweet Child O’Mine – Guns N’ Roses

𝕎𝕖𝕟𝕟 𝕖𝕚𝕟𝕖 𝕤𝕚𝕞𝕡𝕝𝕖 𝔸𝕦𝕗𝕨ä𝕣𝕞ü𝕓𝕦𝕟𝕘 𝕫𝕦𝕞 𝕎𝕖𝕝𝕥𝕙𝕚𝕥 𝕨𝕚𝕣𝕕

🎩 Dann sprechen wir von meiner absoluten Lieblingsband Guns N’ Roses und deren Gitarristen Slash, dem Mann mit dem Zylinder.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⚡Dieses Intro hat mich damals, als ich Anfang der Neunziger auf Guns n’ Roses aufmerksam wurde, sofort in seinen Bann gezogen und seither nie mehr losgelassen.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
💭 Es gibt viele dieser Geschichten von Songs, die innert Minuten geschrieben wurden und zu Welthits avancierten. Das Warum beschäftigt mich schon seit vielen Jahren.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
✨Es ist diese kindliche Unschuld, gepaart mit Kreativität, der Leichtigkeit des Moments und einer Idee, die sich ein Gefäss sucht, um in diese Welt zu kommen. Magie pur! Oder eher “Big Magic”, um es mit Elizabeth Gilbert zu sagen.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
🖤 Wann immer dieser Song erklingt, halte ich inne, lausche, fühle – Emotionen pur und live sind Tränen garantiert. Egal wie sehr ich in meine eigenen Gedanken und Traumwelten versunken bin – Sweet Child O’ Mine holt mich zurück.

🎧 Die dazugehörige Jukebox-Playlist findest Du auf meinem Spotify-Profil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code