đŸ€˜đŸ»Metal Yoga – bodenstĂ€ndig und zugĂ€nglichđŸ€˜đŸ»

đŸ€˜đŸ»Metal Yoga – bodenstĂ€ndig und zugĂ€nglichđŸ€˜đŸ»

đŸ€” Wenn Du jetzt Yoga und Entspannung nicht unbedingt mit Metal und den Adjektiven „bodenstĂ€ndig“ und „zugĂ€nglich“ in Verbindung bringen wĂŒrdest, sind wir bereits beim Kern der Sache angelangt.

✔ Und ich kann den Gedankengang nachvollziehen, bringt man Yoga doch eher mit RĂ€ucherstĂ€bchen, OM und Gurus in Verbindung. 

đŸ’„ Yoga ist allumfassend und wie das Weltall – keine Angst, wir bleiben ganz bodenstĂ€ndig – es entstehen laufend neue Formen, die an die jeweiligen BedĂŒrfnisse angepasst sind. Was keiner braucht, wird es nicht lange geben – die Theorie von Angebot und Nachfrage lĂ€sst grĂŒssen.

📜 Wenn ich auflisten mĂŒsste, was Metal Yoga fĂŒr mich ist, dann sĂ€he das wie folgt aus:

đŸ”„ bodenstĂ€ndig – kein Klimbim, keine RĂ€ucherstĂ€bchen
đŸ”„ zugĂ€nglich – Yoga muss sich an Körper UND Geist anpassen und nicht umgekehrt.

🌀Das fĂŒhrt dann zu weiteren Adjektiven wie „modern“ – altes Wissen im heutigen Kontext – oder „greifbar“ – es holt Dich da ab wo Du bist. Denn nur so kann ĂŒberhaupt ein Zugang eröffnet werden.

💡Womit wir bei meinem Credo wĂ€ren: Yoga ist fĂŒr alle da. Oder um es mit Nirvana zu sagen: come as you are! 

💯 BodenstĂ€ndig und zugĂ€nglich – 100 Punkte fĂŒr Gryffindor Ă€hm Metal Yoga!

2 Antworten auf „đŸ€˜đŸ»Metal Yoga – bodenstĂ€ndig und zugĂ€nglichđŸ€˜đŸ»“

    1. Das wÀr mega!

      Aerial-Yoga steht nÀmlich noch auf meiner Yoga-Bucket-List! Ich stelle mir das absolut grossartig und extrem befreiend vor. Und es schenkt einem vielleicht auch eine neue Perspektive auf sich selbst und die Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

error: Content is protected !!
Please note that cookies are used in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to the use of cookies.
Accept
Reject